Eldrâren

Die Zeit der Wächter

Nebencharaktere der 1. Staffel

Familie und Freunde aus Staffel 1

Ren Sakurazaki

Xabartar:Ja
Sternzeichen:Jungfrau
Geburtstag:17.09.
Basiselement:Erde
Besondere Position:Aufspürer

Ren ist eine sehr exellente Aurorin und in der Aurorenzentrale hoch angesehen. Trotz ihres jungen Alters bekommt sie schwierige Aufträge übertragen, die sonst Auroren mit viel Lebenserfahrung bekommen. Aber dennoch verbirgt sich hinter der starken, kühlen Person doch eine Frau, die einsam ist. Zu anderen Personen verhält sie sich distanziert und sie geht Gruppen aus dem Weg. Sie hat ein ziemlich fanatisches Weltbild und möchte es auch gerne so umsetzen. Deswegen denkt sie meist an das größere Wohl und riskiert manchmal etwas dabei. Ihre Arbeit ist sozusagen ihr Lebensinhalt, da sie denkt durch ihr tun etwas ändern zu können. Doch sie wird bald sehen, dass es mehr gibt als nur die Arbeit.

Alex Crow

Xabartar:Ja
Sternzeichen:Skorpion
Geburtstag:28.10.
Basiselement:Wasser
Besondere Position:Beschützer

Alex ist Kratos bester Freund und haben beide zusammen die Schulbank gedrückt. Aber die Wahrheit ist, dass Alex sich mit Kratos anfreunden soll, da dieser einer der Wächter ist. Seine Kindheit war sehr kurz und seine Familie, die im Dienste eines Orden standen, der die Blackdeaths vernichten wollte, wurde vernichtet. Einzig und alleine seine Schwester lebt noch, auch wenn er nicht weiß, wo sie sich befindet und wie es ihr geht.
Alex lebt sein Leben trotzdem mit Humor und hat immer ein Witz für besondere Anlässe übrig. Er besitzt eine leichte Schwäche für das weibliche Geschlecht, weswegen er gerne schöne Frauen anmacht. Alex ist der Einzige, der zu seinem Zauberstab noch eine Pistole bei sich trägt.

Raine Davidson

Xabartar:Nein
Sternzeichen:Steinbock
Geburtstag:05.01.

Raine ist eine Auszubildene im St. Mungo und ist Coud zugeordnet, um von ihm zu lernen. Sie ist eine sehr gut gelaunte Person und bildet zu dem ruhigen Coud einen schönen Kontrast. Sie liebt es den Japaner zu ärgern und nennt ihn gerne Senpai. Raine lebt alleine in London und hat noch zwei Geschwister Anthony und Elisabeth, welche ebenfalls getrenn in London leben. Im Gegensatz zu Elisabeth, mit der sie sich wundervoll versteht, ist die Beziehung zu ihren Bruder kühl, da Raine all das bekam, was er haben wollte: Eine finanzierte Wohnung, einen guten Abschluss und einen guten Job.

Lisa-Maria Brooks

Xabartar:Nein
Sternzeichen:Zwilling
Geburtstag:05.06.

Ursprünglich kam sie aus Frankreich und ging in die Beauxbatons Akademie, bevor ihr Vater schwer krank wurde und die Familie nach England zog. Dort machte sie ihren Schulabschluss auf Hogwarts zu Ende. Mit achtzehn Jahren wurde sie schwanger und konnte ihre Karriere als Aurorin erst einmal vergessen. Erst als Ivy sechs Jahre alt war, konnte Lisa-Maria an ihrer Karriere arbeiten und gleichzeitg für ihre Familie da sein. Sie hatte mit ihrer Arbeit viel Erfolg und schon bald wurde sie als Abteilungsleiterin für die Aurorenzentrale bestimmt.

Lisa Maria ist eine Glugenmutter und möchte ihre Kinder am Liebsten vor der ganzen Welt bewahren, was leider nicht gehen wird. Ihr war das Herz gebrochen, als Ren ihr mitteilte, dass Ivy tot sei und obwohl das Baby in ihrem Bauch schon existierte, so konnte sie ihrer Jüngsten nicht die gleiche Liebe geben, wie ihren anderen Kindern.

Peter Brian Brooks

Xabartar:Nein
Sternzeichen:Wassermann
Geburtstag:10.02.

Peter kam aus armen Verhältnissen und hatte es in der Hogwartsschule für Hexerei und Zauberei nicht leicht gehabt, da sich seine Magie recht spät entwickelt hatte. Mit seiner späteren Frau Lisa-Maria arbeitete er an seinen Fähigkeiten und wurde dann von seinen Schülern respektiert. Trotz dass er wenig Geld besaß und durch sein Verhalten bei Lisa-Marias Eltern nicht positiv stand, kämpfte er um seine Liebe. Er wurde früh Vater und als er Ivy im Arm hatte, schwor er sich sein Bestes zu geben, damit sein Kind zu einem richtigen Menschen erzogen wird.


 


Peter liebt seine Töchter über alles, auch wenn er sich immer einen Sohn gewünscht hat. Der Tod seiner Tochter hat ihn erschüttert und doch versucht er den Alltag für ihn, seiner Frau und Leslie zu stabilisieren.

Leslie Brooks

Xabartar:Ja
Sternzeichen:Krebs
Geburtstag:22.07.
Basiselement:Feuer

Leslie ist die mittlere Tochter der Familie Brooks und kommt ganz nach ihrem Vater. Sie ist witzig, aber auch sarkastisch und sehr direkt. Wer sie dumm von der Seite anmacht, bekommt ihre spitze Zunge aufs Schärfste zu spüren. Dennoch hat sie auch ihre liebevollen Seiten, aber diese zeigt sie nur selten. Bei ihrer kleinen Schwester Toph, benimmt sie sich total vorbildlich, während sie bei Ivy ihr großes Mundwerk aufreisst. Sie hat schon für ihre jungen Jahren viele Ziele und möchte das Malen und kreiren von ausgefallenen Kleidern zum Beruf machen, da sie die Berufe der Zaubererwelt langweilig findet. Was sie von ihren Schwestern unterscheidet ist ihre Mentaphormagie. Meist hat sie blonde Haare mit knallroten Strähnen darin.